Baum.JPG

„Es werde Licht“ – Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED

10.02.2021 Im Gemeindegebiet Thalmassing hat die Umrüstung auf energiesparende LED-Technik begonnen und wird voraussichtlich bis Ende März 2021 dauern.

LED-Umrüstung 1.JPG

Die Gemeinde Thalmassing hat sich unter dem neuen Bürgermeister Raffael Parzefall und Gemeinderat im Herbst 2020 dazu entschlossen, mit dem Bayernwerk einen sogenannten Contracting-Vertrag zu schließen. Nach der Vorstellung des Konzepts und in Abwägung mit dem Energiebeauftragten der Gemeinde Thalmassing, Walter Nowotny, war man sich sicher: Eine Umrüstung ist sowohl aus wirtschaftlichen als auch ökologischen Gründen absolut sinnvoll!

Die Umrüstung beinhaltet den Aus- und Abbau der bisherigen Leuchten (Leuchtstoff etc.) und die Anbringung von modernen LED-Leuchten. Insgesamt werden im Rahmen des Austauschs entsprechend der Umrüstempfehlung 414 Straßenleuchten des Bestands ausgetauscht. Hiervon sind 386 komplett neue LED Leuchten und bei 28 Lampen werden die Leuchtmittel ersetzt. Von den 597 Straßenleuchten im Gemeindegebiet sind bzw. waren bereits 183 Straßenleuchten auf LED umgerüstet.

Die Finanzierung durch das Contracting (kostenneutrale, risikofreie Methode zur Umrüstung der Straßenbeleuchtung zu einem Zinssatz von 1%) ergibt einen Betrag von 144.444,20 netto bzw. 171.888,60€ brutto. Der Amortisationszeitraum liegt bei etwa bei 9,5 Jahren.

Zudem profitiert auch die Umwelt: Die Energieeinsparung liegt bei 68.908 kWh/a pro Jahr! Dadurch werden rund 29t CO2 Einsparung pro Jahr erreicht, die Energieeinsparung pro Jahr reduziert sich beim aktuellen Energieverbrauch um 70 Prozent, was etwa ca. 15.849€ pro Jahr entspricht!

Auch das Licht energieeffizienter LEDs gilt dank der nicht vorhandenen UV-Strahlung als besonders insektenfreundlich. Eine längere Lebensdauer der LED-Leuchten, geringere Wartungskosten und eine geringere Lichtverschmutzung sind weitere Vorteile der Umrüstung.

Die Zahlen unterstreichen den Ansatz der Gemeinde: Im kommunalen Bereich muss die Energieeinsparung beginnen! Bürgermeister Raffael Parzefall sieht zusammen mit dem Gemeinderat darin eine Chance, um mit gutem Beispiel voran zu gehen!


 

Kategorien: Rathaus

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Satistik-Cookies zulassen. Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.thalmassing.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Ausahl steuern:


Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Diese Webseite verwendet den Open Source Webanalysedienst Matomo, vormals Piwik, der mit Cookies arbeitet. Die durch Matomo erhobenen Daten werden anonymisiert und zu Analysezwecken in unserem Auftrag auf dem Server der LivingData GmbH gespeichert.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier daktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Webbrowser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out mus bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt-Out-Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.